• Altersstufe: Hunde mit Handicap oder Hunde-Senioren ab 8 Jahre
  • Papierkram: Bitte zum ersten Training Impfpass mitbringen.
  • Mitzubringen: Halsband oder Geschirr, feste Leine (keine Flexi), Leckerli, Spielzeug, ev. Clicker
  • Voraussetzungen: keine

Dieser Kurs wird von der Tierärztin Britta Leupold geleitet.

Die Übungen werden von den Trainerinnen in dieser Stunde speziell den Bedürfnissen der Hundesenioren und den verschiedenen Handicaps der teilnehmenden Hunde angepasst.

In diesem Kurs stehen vor allem Mobilisierung und Spaß an der Bewegung auf dem Programm.

Aktualisiert ( Montag, den 05. August 2013 um 10:47 Uhr )